Category Archives for "Laufcamps"

Hipotels Gran Conil - SPA und Luxus - Wandern & Yoga

Laufreise Andalusien – Was Dich erwartet | SCHORK Sports

FAQ – Was erwartet Dich auf unserer Laufreise Andalusien 2024

1. Wie sind die Laufstrecken?

Wir laufen am Meer! Und zwar auf festem, ebenen Untergrund! Conil de la Frontera steht für wunderbare, sehr breite, flache Strände – Der Sand ist fein, hell und die Strände nahezu endlos!

Auch unser beeindruckendes Hotel ist direkt am Meer, etwas oberhalb, so dass man vom Hotel aus einen fantastischen Ausblick auf den Strand hat und über einen schönen Holzsteg in wenigen Minuten direkt unten am Strand ist!

Wir bieten diese wunderschöne Laufreise nach Conil de la Frontera schon seit einigen Jahren an – jedes Mal ein ganz besonderes Erlebnis!

Laufen – Yoga – Genuß!

Viel Abwechslung – Wir kennen uns aus vor Ort! So können wir abwechslungsreiche wunderbare Läufe anbieten – lange und ruhige Läufe, kürzere, flotte Runs, Barfuss-Einheiten mit den Zehen im Wasser, Sightseeing-Läufe durch den weissen Ort Conil, Morgenläufe bei aufgehender Sonne… Oder es geht auch mal etwas „trailig“ zu – in der anderen Richtung liegen Klippen, wunderschöne Buchten, beschaulicher Hafen und Leuchtturm und weitläufige Pinienwälder.

Ganz sicher machen wir auch einige Special-Trainingseinheiten am breiten Strand – Lauftechnik-Übungen, Athletiktraining oder Yoga für Läufer – wir haben viele Möglichkeiten!

2. Welches Tempo wird gelaufen?

Pia Winkelblech - CoTrainerin SCHORK Sports

Wir bilden vor Ort 2-3 Gruppen, in denen unterschiedliche Laufstärken angeboten werden. Diese variieren täglich: Mit Pia Winkelblech haben wir eine grossartige Sportlerin aus der Pfalz als Lauftrainerin gewinnen können! Pia liebt den Laufsport in all seinen Facetten, sie kann weit und lange laufen, sie kann schnell laufen und sie mag abwechslungsreiche Trails. Sie nimmt euch bestimmt gerne mit und erzählt auch mal von ihren Erfolgen und Erlebnissen aus Wettkampf und Training. Mit Pia haben wir eine Gruppe, die die langen Strecken in einem flotten Tempo angehen möchte.

Treffpunkte der Laufgruppen

Der Vorteil der gewählten Laufstrecken am Meer und an der Küste ist, dass wir diese Gruppen aufteilen können in schnellere und langsamere Parts, so dass sich die Läuferinnen und Läufer immer wieder auflaufen und treffen können – z.B. auf einen Kaffee zwischendurch im skurrilen Strandbar-Restaurant oder im nautischen Flair am Hafen.

Motivation - SCHORK Sports

Und – last not least – wird es bei unserer Laufreise 2024 eine Gruppe geben, die einen Walk and Run im gemächlichen Tempo läuft und wandert – also für (Wieder-)Einsteiger und sogar auch für Walker das sportliche Erlebnis an erste Stelle stellt! Jeder, der gerne sportlich wandert, walkt oder einen genussvollen Walk and Run bevorzugt, ist in dieser Gruppe richtig!

Und auch diese Gruppe findet sich an den Treffpunkten ein, so dass wir immer wieder gemeinsam die Schönheit des andalusischen Frühlings geniessen können! Wir wechseln uns in der Führung dieser Gruppe ab.

Läuferbegleitung Special 🙂

Wir als Läuferbegleitung sorgen parallel auch dafür, dass wir an diesen strategischen Punkten zusammenkommen – mit einigen Überraschungen dabei: Es kann also durchaus sein, dass wir euch das eine oder andere Mal mit einem Picknick in einer imposanten Bucht erwarten…

3. Wie ist die Unterbringung im Hotel?

Hipotels Gran Conil - SPA und Luxus - Wandern & Yoga

Bei dem gewählten Hotel sind wir uns sicher: Hier bleiben keine Wünsche offen! Seit vielen Jahren schon nutzen wir das Hipotels Gran Conil mit seinen schön angelegten Zimmern und Wegen, mit seinen fantastischem Frühstücks- und Abendbuffet nicht zuletzt aufgrund seiner sehr freundlichen und immer gut gelaunten Servicekräften nur zu gerne – und das schon seit einigen Jahren für die Laufreise Andalusien!

Im Hotel stehen mehrere Fitnessräume, von denen wir einen auch als Vortragsraum nutzen können, zu Verfügung. Matten, Fitnessgeräte, Laufband und andere Cardiogeräte sowie Kraftgeräte sind ausreichend und gut gepflegt vorhanden. Hier haben wir auch schon Krafttraining-Coachings gegeben…

4. Was beeinhaltet das Programm?

Vorab: Das Wichtigste ist uns, dass sich bei uns alle wohl fühlen! Die Gruppe ist morgens beim Frühstück und abends beim Abendessen zusammen an grossen Tischen untergebracht. Wir sorgen dafür, dass es jedem gut geht, dass sich jeder gut aufgehoben fühlt. Wir lernen neue Lauffreunde kennen und unterstützen uns gegenseitig!

Das Laufprogramm für die Woche von Montag, dem 11.03. bis Sonntag, den 17.03.2024 haben wir wie folgt vorgeplant:

Start: Es wird Montag einen ersten gemeinsamen Lauf am Strand geben, Treffpunkt dazu ist 14:00 Uhr an der Poolbar.

Laufwoche: An 5 von 6 darauf folgenden Tagen bieten wir bis zu 2 Einheiten pro Tag an. Das kann morgens und nachmittags eine Laufeinheit sein, oder eine längere Einheit nach dem Fruehstueck und eine Special-Einheit am Nachmittag. Special-Einheiten können Yoga für Läufer-Einheiten sein, oder ein Lauftechnik-Workshop oder ein kleiner Vortrag – Je nach Wetterlage und Situation vor Ort wird das Programm angepasst und ihr bekommt am Vorabend immer aktuelle Infos dazu.

Freier Tag: Ein Tag wird programm-frei sein – in den letzten Jahren haben wir eine schöne Stadtbesichtigung, ein Sherry-Tasting oder eine Wanderung organisiert, die Teilnahme ist natürlich freigestellt, für manche ist ein Tag „off“ mit Wellness-Programm im Hotel auch sehr schön!

Hast Du noch Fragen? Melde Dich gerne bei uns!

Melde Dich gerne per email oder per Telefon, wir freuen uns, wenn wir Dir weiter helfen können! Hier findest Du alle Infos rund um die Laufreise nach Andalusien 2024. Du möchtest Dich direkt für unsere Laufreise anmelden? Es gibt noch freie Plätze:

Ja, ich möchte gerne bei der Laufreise Andalusien 2024 dabei sein! Termin: Mo., 11.03.-So., 17.03.2024

Bitte hier Auswahl treffen - danke

Bitte bestätigen, danke!

Falls Du alleinreisend bist und einen Doppelzimmer-Mitbewohner suchst, koennen wir gerne gucken, ob wir weiterhelfen koennen!

Mit dem Absenden diese Formulars und unserer Buchungsbestätigung kommt der Vertrag zustande. Sie erhalten alle Zahlungsmodalitäten mit der Bestätigung per eMail.

Datenschutzhinweis: Hinweis zum Umgang mit den Daten: Diese Daten werden nur für das angefragte Projekt/ Dienstleistung erhoben und sind für eine Kontaktaufnahme und Bestätigung notwendig. Wir gehen mit Ihren Daten sorgsam um und löschen diese nach Gebrauch DSVGO-konform. Bei Rückfragen hierzu sprechen Sie uns gerne an: info@sports-diagnostic.de, danke.

Bitte lesen Sie unsere AGB und stimmen ihnen durch Anhaken des Feldes zu.

Wandern & Yoga - Conil de la Frontera | SCHORK Sports

NEU: Yoga & Wandern Andalusien 2023 | SCHORK Sports

Wandern & Yoga in Andalusien - Relax-Highlight 2024

Ziel: Maximal entspannt! Wandern, Yoga, Meer, Spa-Hotel - eine wunderbare Kombination! 5 Tage Wandern & Yoga im März 2024 - Buenas días, Andalucía, Buenas días, Costa de la Luz!

WANDERN & YOGA Andalusien 2024:  Mittwoch, 06.03. - Sonntag, 10.03.2024 

Buenas días, Costa de la Luz - Lass Dein Licht leuchten!

Jetzt gibt es etwas NEUES von uns an der Costa de la Luz, der unbeschreiblich leuchtenden wunderschönen Küste in der Region Cadiz: 5 Tage Auszeit als maximal entspannende Verbindung von Wandern & Yoga: Das Programm besteht aus einer Kombination von Wandern an der Steilküste mit Fernblick auf Afrika, durch einsame Pinienwälder und an den einzigartig schönen langen Stränden mit Elementen aus dem Yoga! Es wird Morgen-Sequenzen geben, auf dem Podest im Hotel oder am Meer, jeden Tag eine Wanderung in die vielseitige Umgebung, meditative Strandspaziergänge oder geführte Meditationen und Entspannungseinheiten - lass Dein inneres Licht leuchten!
Endlose Strände und Meer - Yoga & Wandern, Andalusien. SCHORK Sports
Pinienwald Conil de la Frontera - Wandern & Yoga | SCHORK Sports
Sabine Flechner-Schork - Yoga & Wandern | SCHORK Sports

Wandern & Yoga - Conil de la Frontera im sonnigen Frühling 2024

Im März hat die große Hitze noch nicht begonnen  - Zu diesem Zeitpunkt ist die Küste  noch fast  menschenleer... Es ist oft schon angenehm warm,  das Meer ist frisch, nicht zu kalt... Das Licht der Costa de la Luz leuchtet schon intensiv - sanfte Sonne, das Licht färbt die Klippen rot-golden - Traumhafte Bedingungen für Deinen Wandern & Yoga-Urlaub an der Costa de la Luz!
  • Bewegung: Du machst gerne Wanderungen über 1-3 Stunden, mit Pausen auch mal länger,
  • Natur: Du liebst vielseitige Naturlandschaften, Weitblick und das Meer,
  • Yoga: Du möchtest Yoga kennenlernen oder hast bereits erste Yogaerfahrung,
  • Entspannung: Du bist offen für Entspannungstechniken, Pranayama und Meditation,
  • Kulinarik & Komfort: Du schätzt den angenehmen Luxus und das abwechslungsreiche mediterrane Buffet eines ausgesuchten Spitzenklasse-Hotel mit Spa-Bereich, nur durch einen Steg vom Atlantik entfernt,
  • Gemeinschaft: Du kannst Dich auf eine wunderbare Zeit mit netten Menschen in entspannter Atmosphäre freuen - wir sind für Dich da!

Programmvorschau 5 Tage Wandern & Yoga - So kann der Tag aussehen:

Morgens: Die Sonne kitzelt Deine Sinne wach - du schlüpfst in bequeme Kleidung und begibst Dich auf den Weg zu unserem Treffpunkt - Auf der überdachten Holzplattform zum Morgen-Yoga, den Steg hinunter zum Strand, der noch unberührt liegt, wo das Morgenlicht und das Meer Dich mit seiner Atmosphäre verzaubert... ein idealer Platz für eine besondere Meditation oder einen ersten Barfuss-Gang durchs seichte Wasser...
Danach wartet im Hotel ein Frühstücksbüffet auf Dich, dass keine Wünsche offen lässt! Seit fast 10 Jahren kommen wir zu unserem sportlichen Highlight Laufreise in dieses Hotel, und es ist immer wieder grossartig, was die Küche und der Service zaubern!
Mittags/ Nachmittags/ Abends: Tägliche Wanderungen in unterschiedlicher Länge - aber immer in atemberaubend schöner Umgebung... Manchmal ist ein Ort so schön, dass die eine oder andere Yoga-Einheit eben genau DORT stattfindet.. Oder es wird ein anderes Highlight geben, um am Ende des Tages glücklich und zufrieden, erfüllt von Sonne, Licht und ganz viel Prana, der Energie der Costa de la Luz, zum Abendessen im Hotel den Tag ausklingen zu lassen (ein Abendbuffet, das uns immer wieder begeistert)! Natürlich wird es auch ausreichend Zeit zur eigenen Verfügung geben, um zu einem Besuch in die schöne Altstadt von Conil zu spazieren oder um einfach nur zur Ruhe zu kommen...

Wandern & Yoga März 2024 - Mehr Licht, mehr Relax, mehr Meer!

Detailinfos zur Reise und dem Wandern & Yoga-Programm:

  • Programm "WANDERN & YOGA" mit Sabine Flechner-Schork, Yogalehrerin BYV, Coach & Entspannungstrainerin. Mehr Info rund um Sabines Yoga in ihren Blogs hier auf der Seite und bei Yogaps 
  • Gut geeignet für: Yoga-EinsteigerInnen und leichte Fortgeschrittene, Entspannungssuchende, Menschen mit Sinn für die Schönheit der Natur, Strandläuferinnen, Meer-Fans, alle, die sich gerne ohne Leistungsanspruch bewegen...
  • Ort: Conil de la Frontera, Provinz Cadiz, Andalusien, Hipotels Gran Conil 
  • Programm: Das Programm geht über 5 Tage. Start ist  Mittwoch, 06.03.2024, 14:00 Uhr, Treffpunkt Poolbar
  • Teilnahmegebühr Wandern & Yoga: Empfang, Tägliches Programm Wandern 1,5-3 Stunden, mit Relax- und Cortado-Pausen, 2 x Yoga am Tag, kleine Specials (Yoga Specials aus dem Ayurveda, Meditationen, Überraschungen), Ansprechpartner & Koordination vor Ort. Preis 345€ p.P.
  • Eigene Anreise und Buchung im Hotel: 5-Sterne Hotel Hipotels Gran Conil, Conil de la Frontera,  Einzelzimmer/ Doppelzimmer/ alle mit Balkon/Terrasse/ teilweise Meerblick - Wer vor Ort buchen möchten, kann das reservierte Zimmer-Kontingent nutzen - bitte bei uns anfragen. Aktuell ab 600€ inkl. aller Transfers / HP/ ab FRA oder DUS buchbar.
Empfohlene Flüge: Flughafen: Jerez de la Frontera (ca 35 km nach Conil de la Frontera, Transfers buchbar), alternativ Sevilla (Transfer per Bus ca 1,5 Stunden).
Muschel am Strand von Conil | SCHORK Sports

Deine Anmeldung 
Du erhältst nach Anmeldung eine Bestätigung mit allen Infos und die Bitte um Bezahlung des Programms inkl. Organisation (345€). Falls die Reise/ das Programm von Dir nicht oder nicht vollständig genutzt werden kann, kann eine Übertragung stattfinden. Wir empfehlen den Abschluss einer geeigneten Reiserücktrittversicherung. Mehr dazu in unseren AGB.

Yoga - Sabine Flechner-Schork - Conil de la Frontera

Stimmen Teilnehmer-Innen Yoga*

"Schon nach dem ersten Tag fühle ich mich einfach mega -entspannt! Ich möchte das am liebsten jeden Tag haben!" Kathrin W.

"Sehr empfehlenswert -ich habe vorher noch nie Yoga gemacht, aber ich habe bei Sabines Yoga nicht EINMAL das Gefühl gehabt, etwas nicht zu können!" Eva R.

"Einfach nur tiefenentspannt... Sehr freundliche Gruppe!"  Götz A.


Hipotels Gran Conil - SPA und Luxus - Wandern & Yoga

Hotel der Spitzenklasse

*Das Hipotels Gran Conil und sein kulinarisches Angebot ist von uns und unseren vielen TeilnehmerInnen über Jahre hinweg getestet und für konstant hervorragend befunden worden - Vielseitiges Angebot, immer frisch, immer etwas Neues, mit immer freundlichem Service und für jeden Appetit und Anspruch - ob mit oder ohne Fleisch & Fisch. 


Hipotels Gran Conil - SPA und Luxus - Wandern & Yoga

Sabine & Uwe  Schork - SCHORK Sports

Dein Trainerteam Wandern & Yoga Conil 2024

Sabine Flechner-Schork, Yogalehrerin & Coach

"Ich liebe es draußen zu sein, unterwegs zu sein, Sonne, Energie und schöne Momente zu "tanken" und so ganz motiviert viel davon weiterzugeben, was ich über viele Jahre als Yogalehrerin und Sportcoach gelernt habe."

Sabine Flechner-Schork - Yoga & Wandern | SCHORK Sports

Uwe Schork, Diagnostiker, Trainer & Coach

"Als Sportler, Diagnostiker & Coach aus Leidenschaft stehe ich in dieser Yoga & Wandern Reise bei den Wandereinheiten mit Rat & Tat und auch mal mit einem Pausen-Picknick unterstützend zur Seite."

Uwe Schork - Diagnostik & Training | SCHORK Sports

Zusammen mit weiteren Elemente aus dem Yoga wie Atemtechniken und Meditation bringt Dir diese 5 Tage "Wandern & Yoga" neben vielen schönen Urlaubsmomenten Ausgeglichenheit, Zufriedenheit und innere Balance 

Alle Termine SCHORK Sports - Ausblick Reisen/ Seminare 2023/ 2024 

  1. 06.03.-10.03.2024 : Yoga & Wandern Conil - Ganz entspannt verbinden wir Wandern, Yoga, Natur, Essen & Meer...
  2. 11.03.-17.03.2024: Laufcamp Conil de la Frontera - Laufhighlight "Laufen mit Freunden". Fantastische Lauf- und Walk and Run-Runden - Yoga für Läufer - Entspanntes Miteinander - Zahlreiche Highlights für Läufer und Geniesser
  3. AUSBLICK November 2024: Yoga & Wandern in einer entzückenden spanischen Kleinstadt im bergigen Naturschutz- und Weinanbaugebiet ca 45 min von Alicante entfernt - 5 Tage Yogawandern mit FincaStyle + Stille + Weite...

Anmeldung Wandern & Yoga


Ja, ich möchte gerne bei der folgenden Reise dabei sein (bitte Auswahl treffen):

Bitte wählen Sie hier Ihre gewünschten Daten aus!

Sie taetigen zunächst nur eine Anfrage. Erst nach unserer Buchungsbestätigung kann ein Vertrag auf Basis unserer AGB zustande. Sie erhalten alle Zahlungsmodalitäten mit der Bestätigung per eMail.

Sie finden alle Informationen zu AGB und Widerrufsbelehrung unter www.sports-diagnostic.de/agb

Datenschutzhinweis: Hinweis zum Umgang mit den Daten: Diese Daten werden nur für das angefragte Projekt/ Dienstleistung erhoben und sind für eine Kontaktaufnahme und Bestätigung notwendig. Wir gehen mit Ihren Daten sorgsam um und löschen diese nach Gebrauch DSVGO-konform. Bei Rückfragen hierzu sprechen Sie uns gerne an: info@sports-diagnostic.de, danke.

Laufreise Cambrils - SCHORK Sports

Laufen – Essen – Yoga | SCHORK Sports Laufreise mit Freunden

Laufwoche Mont Roig – Eine Woche mit Freunden

Wir sind auf dem Rückweg. Wir fahren mit der Sonne im Rücken. Eine wunderbare Laufreise mit Freunden in Cambrils liegt hinter uns, eine Woche mit abwechslungsreichen Läufen, harmonischem Miteinander, entspannten Momenten am Strand und in unserer traumhaften kleinen Finca-Anlage, mit Yoga und mit immer wiederkehrenden kulinarischem Genüssen…

Laufen – lecker essen – Yoga

Laufen – lecker essen – Yoga, unter diesem Motto stand unsere erste Laufwoche mit Freunden in Cambrils. Anfang November noch einmal richtig Sonne tanken – was für ein Luxus, mit dem wir fast nicht zu rechnen getraut hatten…

Laufen zwischen Bergen und Meer - Laufreise Cambril SCHORK Sports

Laufen in Cambrils…

Mit allen Sinnen haben wir laufend genossen: Zum Beispiel auf der „Hausstrecke“, der kilometerlangen Promenade von Cambrils, auf der einen Seite das funkelnde Meer, auf der anderen Cafes, Bars, flanierende Menschen, die wie wir die letzten Sonnenstrahlen in diesem Spätsommer einzufangen schienen… Dafür lohnte sich doch auch das frühe Aufstehen – und danach vor allem das ultralange frühstücken…

Trailrunning mit Special Guest & Guide 

Unser Gastgeber und ehemaliger Weltklassesportler Reimund Dietzen, in Spanien immer noch als Idol gefeiert, zeigte uns persönlich seine Lieblingstrails rund um die wunderschöne und abwechslungsreiche Umgebung zwischen Bergen und Meer. Da wir nicht hier waren, um Strecke oder Tempo zu „machen“, konnten wir alle zusammen in einer Gruppe laufen und intensiv die Gegend genießen. Bis hoch hinauf auf die Ermita von Mont Roig haben wir es geschafft, wo wir mit großartigem Ausblick belohnt wurden… Ohne Reimund hätten wir einige dieser „geheimen“ Wege sicher lange suchen müssen… Auf dem Weg haben wir uns Thymian mitgenommen, der hier wild wächst und die Luft mit seinem Duft erfüllt! Überhaupt, dieser Geruch in der Luft, von Kräutern, Salz und Pinien – einzigartig!

Trainingstechnik in Theorie & Praxis

Yoga & Laufen - Laufreise Cambrils - SCHORK SportsNeben ruhigen Einheiten und aktiven Erholungseinheiten gibt es bei unserer Laufreise auch long runs, Läufe mit Gehpausen (Walk and Run)  und auch mal eine flottere Trainingstechnik: z.B. mal einen Crescendolauf – Der erste Teil der Einheit in ruhigem Tempo, der zweite um einiges flotter – da kommen wir alle ganz schön ins Schwitzen! Eine gemeinsame Dehnrunde später und nach erfolgter Erholung erklärt uns Uwe in einem spontanem Vortrag auch den tieferen Sinn unterschiedlicher Trainingsreize.

Kulinarisches Verwöhnprogramm – Weinreich on Tour

Weinreich on Tour - Laufreise SCHORK SportsNach dem Laufen und der einen oder anderen Yogaeinheit ließen wir uns kulinarisch verwöhnen: Jeanette & Henning, Inhaber des kleinen Restaurants Weinreich in Freinsheim und bei unserer Reise als Kochteam dabei, haben das ganz grossartig gemacht: Zum Beispiel mit Fisch und Knoblauch-Kartoffelstampf, dem absoluten Renner! Mit Gegrilltem und dem einen oder anderen leckeren Rotwein oder einem hausgekelterten Schätzchen unserer Gastgeber (Danke!) – Oder mit Tapas – wenn sich der Tisch förmlich unter den ganzen Köstlichkeiten biegt – spanisch mit pfälzischen Wurzeln – ein kulinarisches Highlight! Laufen – lecker essen – Yoga – Das Konzept macht glücklich!

Laufen – essen – Yoga – Laufreisen-Konzept zum Glücklich sein 

Auch wenn wir die Kilometer nicht gejagt haben, sind dennoch viele sonnige Lauf-KM zusammengekommen – zwischen 70 und fast 100 km stehen auf den Uhren – für eine gechillte Laufreise ein sehr zufrieden stellendes Lauf-km-Sümmchen 🙂

Wir sagen Allen einen riesen Dank, dass Ihr dabei wart – es war wunderbar mit euch und ihr habt die Woche zu einer rundherum gelungenen Sache gemacht! Wir werden das auf jeden Fall wiederholen – Konzeptideen, Termine und Buchungsanfragen sind bereits in Arbeit!

Wer Interesse hat mit zu kommen und Teil unserer Runde zu sein, ist herzlich willkommen, anzufragen, gerne per eMail.

Herzlich – Sabine & Uwe

Traillaufen im Wald rund um Bad Dürkheim - Die Trailgirls unterweg :)

Traillaufen – 10 Gründe, warum wir es lieben im Wald zu laufen

Im Frühjahr sind einige von uns noch gar nicht gelaufen. Der Kurs mit dem Namen Laufen für (Wieder-)Einsteigerinnen ging über 10 Einheiten. Zum Schluss haben wir das Training in den Wald verlegt, die Weilach-Runde bot Schutz vor der Sonne und Abwechslung im Terrain und machte Appetit auf mehr Traillaufen. Wir alle haben zum Kursabschluss das Kursziel erreicht und die ganze Runde geschafft – doch wohin nun mit uns und welche neuen Wege wollen wir laufen?

Auf zum Pfalz Trail 2018

Waaaas? 16,8 km soll ich laufen? Das schaffe ich niemals! Diese Sorge wurde leise oder laut geäussert… Und dennoch: Aktuell sind wir alle angemeldet! Wir, die SCHORK Sports Trailgirls :), wollen gemeinsam den Pfalz Quartertrail über Berge, Felder und durch den Wald laufen! Unser Ziel: mit einem Lachen im Gesicht im Ziel ankommen!

10 gute Gründe für Traillaufen

  1. 36 Grad und es wurde heisser… In der Rheinebene und rund um Bad Dürkheim scheint uns die Sonne unerbittlich auf die Köpfe. Bei dem Wetter kann man doch nicht laufen, dachten wir zu Beginn des Kurses… Wir trafen uns am Parkplatz Weilach. Und siehe da – im Wald sind locker 4 Grad weniger, Schatten und eine bessere Luft und es war möglich, zu atmen. Und zu laufen 🙂 Fazit: Wenn es heiss ist, ist Trailen im Wald cooler 🙂 
  2. Laufen und Gehen im Wechsel bringt´s – Bergab geht ja, aber bergauf…? Geht auch 🙂 Wir lernen, dass es wunderbar geht, sich einen Weg hinunter“rollen“ zu lassen. Wir lernen auch, dass es völlig ok ist, zu gehen, wenn es zu steil wird. Zu Beginn gehen wir jede Anhöhe, damit der Puls nicht „ausflippt“…
  3. Traillaufen ist abwechslungsreich! Unsere Wald-Lauf-Strecken werden im Laufe des Kurses länger. Letztens fielen zum ersten Mal die magischen Worte: Wann geht es denn endlich wieder bergauf? Was war passiert? Anstrengung & Erholungsphasen, Berauf, bergab, gehen, laufen – Wir lernen die Abwechslung zu lieben!
  4. Toll: Trinken & Essen erlaubt! Wir haben es ausprobiert. Reicht es, nach dem Laufen zu trinken? Wie viel Flüssigkeit brauche ich während des Laufs? Komme ich auch ohne Zucker aus? Die Frage kommt spätestens beim zweiten Lauf auf… denn:
  5. Traillaufen ist eine Komfortzonenerweiterung. Lange Läufe bringen neue Grenzerfahrungen! Nicht nur die Anstrengung ist für viele ungewohnt. Wenn die ersten längeren Strecken gelaufen werden, ist dies zunächst für unser System neu und muss erlernt werden. Natürlich teilen wir gerne unsere Erfahrung aus dem Laufen langer Strecken und Ultras sowie Uwes „Steckenpferd“, der Leistungsdiagnostik. Das beginnt bei der Ausstattung wie Trinkrucksack und Laufschuhen und endet noch lange nicht bei der Getränkezufuhr. Begegnungen mit dem Inneren Schweinehund führen uns zu einer neuen inneren Einstellung… Denn so gut begleitet kann auf diesen Strecken jede ihre ersten eigenen Erfahrung beim Laufen längerer Strecken und Zeiten machen und das ist gut so!
  6. Gemeinsam laufen ist schön – in Stille zu laufen auch. der Wald führt uns automatisch dazu, ab und zu einmal still zu sein und hinzuhören, welche Geräusche es hier gibt – vielleicht ist es auch die Anstrengung, aber schön ist die Stille in jedem Fall 🙂
  7. Überhaupt – im Wald zu laufen ist sinnlich!  Es duftet nach unterschiedlichsten Pflanzen, Moosen, Hölzern! Blätter rauschen, Baumwipfel pfeifen, der Specht klopft. Das Licht funkelt durch die Bäume und wirft Schattenspiele auf unseren Weg – Waldlaufen ist ein absolutes Sinnesvergnügen!
  8. Im Wald begegnen uns Tiere! Wo gibt es das noch in den Städten? Wir haben bei unseren Läufen fast immer Rehe gesehen, die unseren Pfad kreuzten. Oft rauschen Wildschweine neben uns durch das Unterholz, einmal begegnete uns sogar eine riesige Rotte von ca 40 Tieren, einschliesslich Jungtieren. Es gibt Schmetterlinge zuhauf, Singvögel halten sich in den Wäldern auf, und natürlich vieles an Kleingetier. Bei Trailläufen in anderen Regionen haben wir auch schon Adler, Steinböcke, Murmeltiere gesehen – grossartig! Okay, auf die Steckmücken am Ungeheuersee würden wir auch verzichten…
  9. Emma kann immer dabei sein 🙂 Unser Hund – und viele andere Hunde – liebt das Traillaufen im Wald genauso wie wir 🙂 Vornweg, mittendrin, kreuz und quer. Natürlich an der Leine, damit das Wild nicht gestört wird, läuft unser 9 Monate alter Mali 10-15 km im Wald gerne in lockerem Trab mit. Dabei zeigt sie uns, wie man leichtfüssig Anstiege hoch und unwegsames Gelände herunter „fliegt“…
  10. Last not least: Pfälzerwaldhütten sind ein guter Anlaufpunkt! Da gibt es nichts dran zu rütteln: In unseren Pfälzerwaldhütten lässt es sich während eines Traillaufs wunderbar einkehren und zur Stärkung etwas Leckeres futtern. Im Winter zum Aufwärmen, im Sommer zum Erfrischen, zu jeder Zeit als willkommene Pause gerne gesehen (besonders die, die nicht jeder kennt :)).

Und was kommt nach dem Pfalztrail?

Aktuell laufen wir an der Lindemannsruh, an der Weilach, in Höningen, je nachdem wie es passt, eine Runde von zur Zeit bis zu 2 Stunden. Das Tempo ist gemässigt, also für Traileinsteiger/Innen gut geeignet. Die gemeinsame Teilnahme am Pfalztrail soll aber nicht das Ende des gemeinsamen Laufens bedeuten. Was wir nach dem Pfalztrail für ein Ziel angehen, ist noch nicht entschieden. Sicher ist: es wird ein wunderschöner Trail sein, und zwar jedes Mal 🙂

Wer mitlaufen möchte, kann sich sehr gerne bei uns melden, wir freuen uns:

Hiermit frage ich unverbindlich eine Teilnahme am Laufkurs Trailrunning für Einsteigerinnen an:

Schreiben Sie uns hier eine Nachricht, wir melden uns kurzfristig zurück, sportlichen Gruß, SCHORK Sports

Datenschutzhinweis: Hinweis zum Umgang mit den Daten: Diese Daten werden nur für das angefragte Projekt/ Dienstleistung erhoben und sind für eine Kontaktaufnahme und Bestätigung notwendig. Wir gehen mit Ihren Daten sorgsam um und löschen diese nach Gebrauch DSVGO-konform. Bei Rückfragen hierzu sprechen Sie uns gerne an: info@sports-diagnostic.de, danke.

 

Laufcamp Andalusien Februar 2017

Rückblick Laufcamp Andalusien Februar 2017

„Super geniale Woche mit euch. Das schreit nach Wiederholung!“

Ralph N.

Total geiles Laufcamp. Alle meine Erwartungen erfüllt. Hätte am Anfang der Woche nie geglaubt, dass ich diese Umfänge mitlaufen kann. Danke, dass du an mich geglaubt hast, Uwe!

Rolf B.

„Ich denke für viele ein unvergessliches Erlebnis!“

Robert C.

„Auch der schönste Urlaub geht zu Ende. Danke Uwe, es hat Spaß gemacht.“

Yvonne K.

„Heute früh die Urlaubsbilder über TV Schirm angesehen und schon Wehmut bekommen…“

Reinhold E.

Danke euch Allen, ihr seid großartig!

Laufcamp Andalusien - Spass am MeerLaufcamp Andalusien - TrailLaufcamp Andalusien - Hipotel Gran ConilLaufcamp Andalusien - Seminar Laufcamp Andalusien - SCHORK SportsLaufcamp Andalusien - SCHORK & KOSSMANNLaufcamp Andalusien - Strandläufe ohne Ende...