Category Archives for "Personal Training"

1 Modetrend EMS Training

FAQ 3 – Ist EMS-Training nur ein Modetrend?

EMS-Training im SCHORK SportsLab, Freinsheim – Spezielles Personal Training für jeden, der in kürzester Zeit viel erreichen will.

FAQ-Reihe  7 Fakten zu unserem EMS-Personal Training

3. Ist EMS Training nur ein modischer Trend?

EMS / EMA ist schon lange im medizinischen Einsatz, zb in der Physiotherapie und im Reha-Bereich zur Durchblutungsförderung, Entspannung und auch zum Erhalt und Aufbau der Muskeln.

Auch im Spitzensport wird EMS in Verbindung mit einem Personal Training schon längere Zeit gezielt eingesetzt.

Im Trend ist EMS Training also schon lange – gut, dass mittlerweile auch Nichtsportler oder Hobbysportler in den Genuss des schnellen Trainings kommen!

Modern ist es dennoch – jedenfalls wenn man wie wir mit der ausgereiften modernen Technik eines der Marktführer arbeitet… Und neu ist vielleicht, dass es mittlerweile so viele verschiedene Versionen in unterschiedlichen Qualitäten gibt, dass man fein unterscheiden darf!

Bei SCHORK Sports erhalten Sie Ihr EMS-Training ausschliesslich im Rahmen eines hochindividuellen kompetenten 1:1 Personal Trainings.

Zurück zu “FAQ 2 – Voraussetzungen für EMS-Personal Training?”

Weiter zu FAQ 4 – Für wen ist EMS-Training geeignet?

Hiermit frage ich mein Probetraining EMS Individual Personal Training bei SCHORK Sports in Freinsheim an:

Bitte hier klicken und auswählen, welches Programm gewünscht wird. Das Probetraining wird bei Buchung einer 10er Karte zu 100% auf das Starterset angerechnet. Ansonsten berechnen wir das Probetraining mit 35€.

Schreiben Sie uns hier eine Nachricht, wir melden uns kurzfristig zurück, sportlichen Gruß, SCHORK Sports

*Dies ist ein Pflichtfeld. Sie finden alle Informationen zu AGB und Widerrufsbelehrung unter www.sports-diagnostic.de/agb

Datenschutzhinweis: Hinweis zum Umgang mit den Daten: Diese Daten werden nur für das angefragte Projekt/ Dienstleistung erhoben und sind für eine Kontaktaufnahme und Bestätigung notwendig. Wir gehen mit Ihren Daten sorgsam um und löschen diese nach Gebrauch DSVGO-konform. Bei Rückfragen hierzu sprechen Sie uns gerne an: info@sports-diagnostic.de, danke.

 

3 Voraussetzungen EMS Training

FAQ 2 – Voraussetzungen für EMS Personal Training

EMS-Training im SCHORK SportsLab, Freinsheim – Spezielles Personal Training für jeden, der in kürzester Zeit viel erreichen will.

FAQ-Reihe – 7 Fakten rund um EMS Personal Training

Was brauche ich für das EMS-Personal Training?

Bei uns brauchen Sie nichts mitzubringen – Das Training erfolgt in Funktionsunterwäsche ohne eigene Unterbekleidung. Beachten Sie unsere Ernährungsempfehlungen für Ihr EMS Personal Training.

Sie können sich diese für ein Probetraining bei uns ausleihen (natürlich neu bzw. gereinigt). Für Ihre Trainings haben Sie die Möglichkeit, sich die Unterkleidung gegen eine geringe Leihgebühr auszuleihen oder eigene Trainingswäsche zu erwerben.

Darüber tragen Sie eine Hightech-Weste der neuesten Generation und zusätzliche Gurte mit integrierten Elektroden. Damit die Impulse optimal zu spüren sind, werden die Elektroden angefeuchtet.

Sportliche Voraussetzungen für ein EMS-Training gibt es keine. Inwiefern der Gesundheitszustand eine Rolle spielen kann, lesen Sie in FAQ 7 – Kontraindikationen. Fragen Sie im Zweifelsfall gerne bei uns nach, ob EMS Training für Sie geeignet ist!

Zurück zu FAQ 1 – Was ist EMS Training?”

Weiter zu “FAQ 3 – Ist EMS Training nur ein modischer Trend?”

Welche Angebote gibt es – Wie teuer ist EMS Personal Training?

Hiermit frage ich mein Probetraining EMS Individual Personal Training bei SCHORK Sports in Freinsheim an:

Bitte hier klicken und auswählen, welches Programm gewünscht wird. Das Probetraining wird bei Buchung einer 10er Karte zu 100% auf das Starterset angerechnet. Ansonsten berechnen wir das Probetraining mit 35€.

Schreiben Sie uns hier eine Nachricht, wir melden uns kurzfristig zurück, sportlichen Gruß, SCHORK Sports

*Dies ist ein Pflichtfeld. Sie finden alle Informationen zu AGB und Widerrufsbelehrung unter www.sports-diagnostic.de/agb

Datenschutzhinweis: Hinweis zum Umgang mit den Daten: Diese Daten werden nur für das angefragte Projekt/ Dienstleistung erhoben und sind für eine Kontaktaufnahme und Bestätigung notwendig. Wir gehen mit Ihren Daten sorgsam um und löschen diese nach Gebrauch DSVGO-konform. Bei Rückfragen hierzu sprechen Sie uns gerne an: info@sports-diagnostic.de, danke.

 

2 Personal Training mit EMS

FAQ 1 – Was ist EMS Training?

EMS-Training im SCHORK SportsLab, Freinsheim – Spezielles Personal Training für jeden, der in kürzester Zeit viel erreichen will:

Der wohl schnellste Muskelaufbau für Hobby- und Freizeitsportler, Läufer, Triathlon- oder Radsportler. Ideal auch für Menschen mit Rückenschmerzen oder dem Wunsch, Gewicht zu reduzieren. 

FAQ (Frequently asked questions – Häufige Fragen) Serie – Alles rund um EMS Personal Training bei SCHORK Sports, Freinsheim

Was ist EMS-Training?

Beim EMS-Training trainiert man anders als beim herkömmlichen Krafttraining ohne Geräte: Man braucht keine Gewichte, wenig Zusatzmittel und keine verschiedenen Kraftmaschinen. EMS bedeutet Elektro-Myo-Stimulation, also eine Stimulation mit Reizstrom. Während des Trainings werden Impulse über das Gehirn, über die Synapsen geschickt, die den Muskel “befehlen”, sich aktiv zu kontrahieren. Das geschieht ohne Gewichte – aber nicht ohne Anstrengung!

In medizinischen Tests und wissenschaftlichen Untersuchungen ist die Wirksamkeit von EMS-Training auf Bindegewebe, Durchblutung und Muskelaktivität nachgewiesen worden. Sie ist jedoch abhängig vom richtigen Einsatz: Mithilfe vieler verschiedener Einstellmöglichkeiten werden die Reizstrom-Impulse ganz gezielt reguliert. Aber auch der eigene Einsatz des Trainierenden ist gefordert: Aktive Anspannung in den Impulssequenzen erhöhen die Wirksamkeit aller Übungen!

So können mit dieser Technik einzelne Muskelpartien separat angesteuert oder im Ganzkörpertraining komplett trainiert werden, ohne dass dabei hohe Belastung auf Gelenke ausgeübt wird (wie es bei intensivem Krafttraining er Fall sein kann).

Der wichtigste Faktor beim EMS-Training ist ein Personal Trainer, dem man vertrauen kann, weil er weiss, worauf es ankommt: Erst durch umfassende Kenntnis der Zusammenhänge im Muskelspiel, der anatomischen und biometrischen Abläufe sowie möglicher Kontraindikationen wird das EMS Training zum gesunden Erfolg.

Uwe Schork, SCHORK Sports, Freinsheim

Weiter zu FAQ 2 – Voraussetzungen für EMS-Personal Training?

Weiter zu “Wie teuer ist EMS Personal Training?”

Hiermit frage ich mein Probetraining EMS Individual Personal Training bei SCHORK Sports in Freinsheim an:

Bitte hier klicken und auswählen, welches Programm gewünscht wird. Das Probetraining wird bei Buchung einer 10er Karte zu 100% auf das Starterset angerechnet. Ansonsten berechnen wir das Probetraining mit 35€.

Schreiben Sie uns hier eine Nachricht, wir melden uns kurzfristig zurück, sportlichen Gruß, SCHORK Sports

*Dies ist ein Pflichtfeld. Sie finden alle Informationen zu AGB und Widerrufsbelehrung unter www.sports-diagnostic.de/agb

Datenschutzhinweis: Hinweis zum Umgang mit den Daten: Diese Daten werden nur für das angefragte Projekt/ Dienstleistung erhoben und sind für eine Kontaktaufnahme und Bestätigung notwendig. Wir gehen mit Ihren Daten sorgsam um und löschen diese nach Gebrauch DSVGO-konform. Bei Rückfragen hierzu sprechen Sie uns gerne an: info@sports-diagnostic.de, danke.